Haus Ciomac Cantemir

Haus Ciomac Cantemir – Teil der alten mittelalterlichen Ensemble târgoveţi Botosani – wurde 1800 im moldawischen Stil gebaut, mit einer Veranda im Brancovenescu Stil und besteht aus vier Zimmern: Salon Boyar, Werkstatt, Kunstgalerien und die Stiftung “Luchian” (Workshop-Raum können eine Reihe von Objekten, die der Maler Stefan Luchian gesehen:. Krankenbett, Feldstaffelei, Schreibtisch, Palette, Karte, Tablette, zwei Fotos, Zeitschriftenseiten, etc.)

This entry was posted in Museen.
loading